USA April 2014 - Tag 2

April 3, 2014

Bedingt durch den Jetlag war die Nacht heute schon um 4 Uhr morgens zu Ende - so kennen wir das schon. Wenn einem um 19 Uhr die Augen zufallen, ist das aber auch kein Wunder. Heute war erstmal "Ankommen" angesagt. Mietauto abholen, im Walmart Kindersitze und Kühlbox kaufen und schlappe zwei Stunden Autofahrt von Houston nach Round Rock bei Austin. Unterwegs haben wir noch ein paar Klamotten im Premiumoutlet in Cypress gekauft. Ein guter Start.

"Peggy Sue" unser Monsterauto

 

Round Rock ist eine aufstrebende "Kleinstadt" circa 30km nördlich von Austin mit etwa 100.000 Einwohnern. Hier befindet sich unter anderem der Hauptsitz von Dell. Unser Hotel, das Sleep Inn & Suites, liegt direkt an der Interstate 35 - ist aber halbwegs ruhig. Unseren Hunger haben wir heute Abend mit Chips & Queso, Caesar Salad und einem Brownie mit Vanilleeis gestillt. Dazu Bud Light aus 22oz Gläsern.

 

Die Fotos sind ganz unspektakulär mit dem iPhone geschossen worden. Der morgige Tag gibt fototechnisch vielleicht etwas mehr her. Mal schauen. Morgens fahren wir erstmal nach Austin rein, später dann zu einem Fotospot, dem Hamilton Pool, und anschließend fahren wir nach Fredericksburg, wo wir im örtlichen Super 8 übernachten werden.

 

 

 

Please reload

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:
Please reload

February 22, 2019

Please reload