USA März 2013 - Tag 3

March 18, 2013

Von Palm Springs ging es heute über den Joshua Tree Nationalpark bis nach Lake Havasu City. Insgesamt circa 400km Fahrtstrecke.

 

Der "Joshua Tree" ist nicht nur ein Albumtitel von U2, sondern auch ein Liliengewächs, das wie ein Kaktus aussieht, der seine Arme in den Himmel reckt. Den Namen bekamen diese Pflanzen in der Siedlerzeit von den Mormonen. Im Park durchliefen wir den Hidden Valley Trail, um anschließend noch ein kleines Picknick im Park einzunehmen. Den geplanten Besuch im Cholla Cactus Garden verhinderten leider Straßenbauarbeiten im Park.

 

Anschließend ging es drei Stunden mit dem Auto durch die endlosen Weiten des Westens bis nach Arizona. Insgesamt recht unspektakulär. In Lake Havasu City, dort wird der Colorado River zu einem See gestaut, machten wir Halt auf unserem Weg zum Grand Canyon. Der ganze Ort wurde von betrunkenen Teenagern bevölkert, die natürlich auch unser Hotel komplett in Beschlag genommen hatten. Vielleicht wurde hier schon der Spring Break gefeiert. Na dann, Prost!!

 

 

Please reload

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:
Please reload

February 22, 2019

Please reload