USA Juli 2017 - Tag 10/11/12

July 15, 2017

Nach einem Zwischenstopp in Valdosta sind wir inzwischen in Charleston angekommen.

Elvis wird gut beschäftigt.

Charleston ist eine hübsche Stadt mit sehr vielen Galerien und Antiquitätengeschäften. Es gibt auch viele Restaurants und Bars. Gestern waren wir im 82 Queen und haben traditionelles Südstaatenessen probiert. Green Fried Tomatoes, Crab Soup, Crab Cake und Jamabalaya. Das Essen war lecker.

Anschließend waren wir noch am Wasser, wo es etwas kühler war.

Im Griffon haben wir dann den Tag beendet, einem Pub komplett mit Dollarnoten vollgetackert - insgesamt sollen es etwa 35.000 Scheine sein, die an den Wänden hängen. Größtenteils mit Widmungen oder ähnlichem. Wir haben auch eine Dollarnote beschrieben und zurückgelassen. Heute war es sehr warm, so dass wir bis auf einen kurzen Ausflug zum Angel Oak Tree nicht viel Brauchbares zustande gebracht haben.

Ein Prachtexemplar von einem Baum - mindestens 400 Jahre alt.

 

 

 

 

 

Please reload

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:
Please reload

February 22, 2019

Please reload