5.11.2014

Helmut, sei herzlich gegrüßt. Ihr spult die Meilen ja runter wie die Weltmeister. Respekt! Ich freue mich, daß es Euch in den Carlsbad Caverns so gut gefallen hat. Die Höhlen sind wirklich grandios und mit dem Grand Canyon kommt ja auch noch ein weiteres Highlight dazu. Wenn wir uns das nächste Mal sehen, können wir uns gerne wieder austauschen und gemeinsam unsere Fotos studieren. Falls es Dich interessiert, zeige ich Dir kur...

5.11.2014

Wieder zurück in Miami Beach, bricht nun der letzte Teil unserer Reise an. Für die letzten drei Nächte haben wir eine Ferienwohnung in North Beach gebucht. In einem stylischen Hochhaus direkt am Strand wohnen wir im 17. Stock, in Room 1708.

vom Balkon aus hat man einen tollen Blick auf das Meer 

...und den Strand 

Sonne und Wolken

Mond und Wolken 

Blick vom Küchenfenster 

Kitesurfer 

Vielleicht lassen es die letzten Bilder schon erah...

4.11.2014

Da wir auf dem Schiff kein Internet nutzen konnten, hier nun die etwas verspätete Zusammenfassung der letzten Tage.

Am Morgen vor der Einschiffung am Strand

Scherenschnitte

Sunrise 

Lifeguards 

Frühstück im klassischen Diner 

Vom Hotel "James Royal Palm" aus ging es dann mit dem Taxi für 25 Bucks zum "Port of Miami", wo neben unserem Schiff noch weitere Touristen-Dampfer am Pier lagen. Direkt neben unserem Schiff lag ein Schiff vom...

31.10.2014

Der heutige Tag war unspektakulär aber dennoch sehr schön. Eigentlich haben wir den ganzen Tag am Pool verbracht. Die Kinder haben gebadet und wir Erwachsenen haben gelesen und einen steten Kampf gegen die wandernde Sonne geführt. Es ist gar nicht so einfach, sein Schattenplätzchen den ganzen Tag über zu verteidigen. Sonnenschirm und Liegen mussten regelmäßig neu arrangiert werden, um nicht zu verbrennen. Nach dem Frühstück be...

29.10.2014

Good Morning...

Wie erwartet waren wir heute schon mit den Hühnern wach und konnten den Tag mit einem wunderschönen Sonnenaufgang beginnen. Alle waren begeistert und haben eifrig Fotos gemacht.

 Da geht die Sonne auf

 Sweeties

Und nach dem Sunwatching erstmal ein schnelles Frühstück in der "Charlotte Bakery". Der Cafe con leche war cremig und lecker. Für die Kiddies gab es Kekse. 

Dann kam Theas großer Auftritt im Hotelpool. Aus de...

29.10.2014

Der Anreisetag war wieder außerordentlich lang und antstrengend. Um 4 Uhr morgens klingelte in Hannover der Wecker und meinen ersten Bericht schreibe ich jetzt um 2 Uhr nachts deutscher Zeit. Die Kinder haben wieder ein großes Lob verdient. Auch nach 22 Stunden sind sie immer noch gut drauf. So langsam ist aber auch bei ihnen die Luft raus. Sie werden sicher gut schlafen heute. Ach, kaum im Bett höre ich sie jetzt schon tief s...

14.10.2014

Bisher haben wir die USA ausschließlich mit dem Mietwagen per Rundreise erkundet. Da unser Aufenthalt in diesem Oktober mit neun Nächten ziemlich kurz ist, reicht die Zeit für lange Autofahrten nicht aus. Wir haben uns deshalb entschlossen, es mit einem "stationären" Urlaub zu versuchen, ganz ohne Auto.

Am 28. Oktober geht es los. Von Hannover fliegen wir zunächst nach Frankfurt und von dort mit dem "Riesenvogel" A380 weiter na...

Please reload